Rückschlag für den Schweizer Stellenmarkt

Mit einem Rückgang um 8% auf noch 92.9 Punkte ist der Adecco Swiss Job Market Index im vierten Quartal auf den tiefsten Wert des zuvor sehr stabilen Jahres 2012 gesunken. Dieser markante Rückgang erklärt sich nur zum Teil durch die im Schlussquartal übliche saisonale Verringerung des Stellenangebots. Zur negativen Entwicklung trug auch die allgemeine Zurückhaltung der Unternehmen bei. Allerdings lag der Quartalswert noch 1% über dem Vorjahresindex, die Abschwächung kann folglich nicht als genereller Einbruch gewertet werden.