Neuartiger Stellenmarkt-Index für die Schweiz

Der Stellenmarkt-Monitor Schweiz an der Universität Zürich hat einen neuartigen Index geschaffen, der erstmalig die Entwicklung des Stellenangebots in Presse und Internet auf repräsentativer Basis abbildet. Bislang fehlten für die Schweiz verlässliche Erhebungen, die sowohl die unterschiedlichen Ausschreibungskanäle als auch Klein- und Grossfirmen aus allen Branchen und Regionen der Schweiz berücksichtigen. Erstmals seit dem Aufkommen des Internets steht der Schweiz damit eine wissenschaftlich fundierte volkswirtschaftliche Kenngrösse für die Entwicklung des Stellenangebotes und für den Personalbedarf der Unternehmen zur Verfügung. Der neue Stellenmarkt-Index kann dank einer Kooperation mit Adecco Switzerland ab 2008 jedes Quartal publiziert werden. Adecco Switzerland freut sich, als Partner der Universität Zürich diesen einzigartigen Index dem breiten Publikum zugänglich zu machen.

An einer Medienkonferenz möchten wir Ihnen den neuartigen «Adecco Swiss Job Market Index» und die neuesten Ergebnisse zur aktuellen Stellenmarktentwicklung vorstellen. Wir laden Sie herzlich zur Medienkonferenz ein am:

Freitag, 7. November 2008, 9.30-10.30 Uhr
Universität Zürich, Hauptgebäude KOL G 212
Rämistrasse 71, 8001 Zürich

Über den «Adecco Swiss Job Market Index» informieren:
- Prof. Marlis Buchmann, Soziologisches Institut der Universität Zürich
- Michael Agoras, Country Manager Switzerland & Austria, Adecco
- Alexander Salvisberg, Stellenmarkt-Monitor Schweiz